Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Optimale Reisezeit - Tipps zu den besten Reisezeiten

 


Anzeige

Infos zur optimalen Reisezeit für Dubai

Das Wetter für Dubai darzustellen, fällt relativ leicht. Denn im Prinzip gibt es in Dubai nur zwei Jahreszeiten: Sommer und Winter. Das Klima ist subtropisch. Es ist im Prinzip das ganze Jahr heiss, wenig bewölkt und sehr sonnig. Dabei können vor allem die Sommer extrem heiss werden. Temperaturen von über 45 Celsius sind nicht selten. Selbst im Winter scheint die Sonne im Schnitt an bis zu neun Stunden pro Tag. Die Temperaturen fallen dann aber etwas, allerdings selten unter 20 Grad Celsius.

Winter ist in Dubai zwischen Oktober und April. Eine beliebte Reisezeit, da es dann nicht ganz so heiß ist. Der Winter ist auch die Zeit in der es, wenn überhaupt, regnet. Regen fällt meist im Dezember, Januar oder Februar. Dann aber nur wenige Tage (maximal drei). Die anderen Monate sind meistens praktisch regenfrei. Die Temperaturen im Winter gehen wie gesagt etwas herunter. Aber für Mitteleuropäer liegen die Temperaturen dann immer noch bei sehr warmen 25 bis 35 Celsius!

Der Sommer geht von Mai bis September. Dann wird es wirklich richtig heiss im Land. Es herrschen dann im Schnitt zwischen 35 und 45 Celsius. Erschwerend kommt hinzu, dass im Sommer die Luftfeuchte auf bis zu 80% steigen kann. Das sind wirklich harte Bedingungen.

Grundsätzlich gilt: in Küstennähe sind die Temperaturen etwas angenehmer, da hier Meeresbrisen für leichte Kühlung sorgen können. Dafür ist die Luftfeuchtigkeit hier immer etwas höher. Im Landesinneren herrschen sehr heisse Temperaturen mit wenigen Winden. Dafür ist die Luftfeuchtigkeit aber wesentlich niedriger. Die Abkühlung in der Nacht ist im Landesinneren auch wesentlich stärker zu spüren.

Bei den Temperaturen könnte man meinen, Dubai sei ganzjährig ein ideales Reiseziel. Man stampft dort permanent neue Malls und Sehenswürdigkeiten aus dem Boden. In Gebäuden kann man sich auch ganz gut aufhalten. Für ganz Erhitzte wurde die erste Skihalle in der Wüste gebaut. Aber: wer will im Urlaub immer drin bleiben? So gesehen kann für Mitteleuropäer der Sommer in Dubai nicht wirklich angenehm sein. Die optimale Reisezeit für Dubai liegt für Mitteleuropäer wohl eher im Winter zwischen Oktober und April, wobei von den meisten Reisenden die Zeit zwischen November bis März als sehr angenehm empfunden wird. Sehr beliebt ist Dubai außerdem um die Weihnachtszeit.

Allgemeine Klimatabelle für Dubai (Durchschnittswerte)

  Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Min. Temp °C 12 13 16 19 22 24 28 28 25 21 18 14
Max. Temp °C 24 24 28 32 34 37 39 39 38 34 31 26
Ø Luftfeuchte rel. 74 71 61 60 64 64 65 66 64 64 63 76
Regen Tage/M 2 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 3

beste reisezeit

©optimale-reisezeit.de