Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Optimale Reisezeit - Tipps zu den besten Reisezeiten

 

Startseite » Reiseziele Info » Hongkong


Anzeige

Infos zur Optimalen Reisezeit für Hongkong

Hongkong besteht aus einer größeren Hauptinsel und einer Anzahl kleinerer bewohnter Inseln. Aufgrund der Lage um 22° Nord weist Hongkong ein tropisches Klima auf, welches vom Monsun bestimmt wird.

Grundsätzlich regnet es eigentlich immer mal wieder in Hongkong, Hauptregenzeit ist aber von Mai bis September. In dieser Sommerphase ist es auch am wärmsten, aber aufgrund der hohen Niederschläge auch sehr schwül. Vor allem zwischen Juli und September muss man dann immer wieder mit heftigen Stürmen in Hongkong rechnen. Sie bringen neben den heftigen Winden auch jede Menge Regen mit.

Der Winter dauert von Oktober bis März. Er ist generell sehr mild, sogar warm und auch recht trocken. Schnee und Frost sind praktisch unbekannt in Hongkong. Es kann lediglich mit dem Temperaturen mal etwas weiter herunter gehen und auch kühl werden. Aber das ist eher selten.

Ebenfalls relativ trocken ist der Zeitraum von Februar bis April. Allerdings ist es in der Zeit relativ wolkig und so kann die Sonne nicht immer durchdringen.

Die optimale Reisezeit für Hongkong liegt eher im Winter zwischen Oktober und Februar. Dann ist es angenehm warm und vor allem recht trocken.




©optimale-reisezeit.de