Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Optimale Reisezeit - Tipps zu den besten Reisezeiten

 


Anzeige

Infos zur Optimalen Reisezeit für Bali

Bali gehört zu Indonesien. Indonesien besitzt bekanntlich eine Vielzahl unterschiedlicher Inseln, die wiederum jede für sich ein relativ eigenständiges Klima aufweisen. Bali ist eine davon. Hier wird das Klima als tropisch bezeichnet - d. h. es ist in der Regel warm und es herrscht eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit.

Von Oktober/November bis März/April liegt Bali normalerweise im Griff eines Monsunsregens. Eine Besonderheit auf Bali ist die vergleichsweise schwer vorhersagbare Verteilung dieses ergiebigen Regens, weil die Gebirgskette im Zentrum der Insel den Regel nachhaltig beeinflusst.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass in den Gebirgen selbst am meisten Regen fällt. Danach ist der Süden relativ höher vom Niederschlag betroffen als etwa der Norden. Wie in vielen Monsungebieten muss man auch für Bali wissen, dass ein Monsunregen in der Regel kurz und sehr heftig ist. Das heißt übersetzt: es regnet nicht permanent, sondern eher sehr kurz und dann sehr ergiebig. Grundsätzlich muss man in der Monsunzeit mit einer enorm hohen Luftfeuchtigkeit leben.

Außerhalb der Regenzeit - etwa von April/Mai bis September - liegt dann die Trockenzeit. Dabei wird es an den Küsten mit ca. 30 bis 34° C recht warm. Sehr viel kühler ist es auf den Hochlagen, wo die Temperaturen selten über 25° C klettern und nachts durchaus unter 10° C fallen können. Grundsätzlich gilt ohnehin für ganz Bali, dass es nachts gegenüber den Tagestemperaturen deutlich abkühlt. Interessant ist auch die Beobachtung, dass von Juni bis August den ganzen Tag eine recht erfrischende Brise wahrnehmbar ist.

Die Wassertemperaturen an den Küsten sind in der Trockenzeit mehr als angenehm und pendeln sich bei ca. 30° C ein, fallen dann aber von Oktober bis November relativ schnell auf unter 25° C.

Die optimale Reisezeit für Bali wird von vielen Beobachtern von Juni bis September festgelegt, wobei viele Besucher den September als den besten aller Monate bezeichnen.

Die nachfolgende Klimatabelle zeigt die durchschnittlichen Klimawerte für Bali (allgemeine Durchschnittswerte):

Min. Temp. °C Max. Temp. °C Sonne h/Tag Regen Tage/M*
Januar 24 31 5 15
Februar 24 31 5 12
März 23 31 5 10
April 23 32 6 6
Mai 23 31 7 5
Juni 22 31 7 5
Juli 23 31 7 4
August 23 31 8 3
September 24 32 7 2
Oktober 23 31 7 5
November 24 32 6 8
Dezember 24 31 6 13
(Alle Angaben ohne Gewähr. * Regenfall mit Tagen >1mm Regen)

beste reisezeit indonesien

Klimatabellen Indonesien

Ambon, Molukken/IndonesienBalikpapan, Borneo/IndonesienJakarta, Java/IndonesienMedan, Sumatra/IndonesienPadang, Sumatra/IndonesienUjung Padang, Sulawesi/Indonesien
beste reisezeit indonesien

Meldungen und News zu extremen Wetterlagen in Indonesien





©optimale-reisezeit.de