Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
Optimale Reisezeit - Tipps zu den besten Reisezeiten

 

Anzeige

Informationen zur optimalen Reisezeit für die Algarve

Die Algarve bildet den südlichen Teil Portugals und stellt mit seinen langen und abwechslungsreichen Küstenabschnitten eines der wichtigsten touristischen Ziele im Land dar. Klimatisch muss man gewisse Unterscheidungen zwischen Küstenbereich und Hinterland machen. Grundsätzlich gilt hier die alte Weisheit, dass die Wärme im Sommer an der Küste durch Meeresbrisen recht angenehm ist - je weiter man jedoch ins Hinterland kommt, umso wärmer bis heißer wird es. Außerdem bleibt die Küste auch im Winter immer relativ mild, während man im Hinterland insbesondere mit steigender Höhe durchaus mit etwas niedrigeren Temperaturen rechnen muss.

beste Reisezeit Algarve
Blick auf Tavira, Algarve

Eine Art Wetterscheide bilden die Höhenzüge im Norden bzw. Nordwesten. Sie sorgen dafür, dass die Algarve relativ geschützt von kühleren Landwinden bleibt. Dazu sorgt dann noch der Einfluss des Meeres für ganzjährig stabile Bedingungen. Die Temperaturen gehen selbst von Dezember bis Februar tagsüber selten unter die 10°C Marke (nachts schon). Im Sommer kommt man dann an Spitzentagen (z. B. im August) weit über 30°C, wobei wie erwähnt in Küstennähe immer ein angenehmer Wind weht.

Der Winter an der Algarve ist selten ganz kalt. Tagsüber kann es sogar relativ angenehm warm sein. Allerdings regnet es im Winter mehr als sonst. Das lässt die Temperatur gefühlt niedriger erscheinen. Nachts kann es dann kühl werden, aber selten kühler als 5°C. Theoretisch kann es aber in kalten Phasen auch mal Richtung 0 Grad gehen. Sinnvoll ist es bei einem Urlaub im Winter, ein Zimmer mit Heizmöglichkeit zu haben. Von Dezember bis Februar kann man aber durchaus mit trockenen Tagen rechnen. Die Temperaturen sind dann - für deutsche Verhältnisse - mit Temperaturen zwischen 15 bis 20 Grad sogar relativ warm. Gerade diese großen Unterschiede zwischen Tag- und Nachttemperaturen können aber wohnklimatisch problematisch sein (Schimmelbildung).

Wassertemperaturen

Die Wassertemperaturen im Atlantik sind ziemlich stabil. Dabei kann man sagen, dass der Atlantik etwas braucht, bis er richtig aufgewärmt ist. Dafür hält er die Wärme dann aber auch länger. So steigt die Wärme ab Juni von ca. 20°C über August mit 22°C und sinkt erst im Oktober auf ca. 21°C ab. Mai und November weisen normal noch um die 18°C auf, April und Dezember ca. 17°C. Am kühlsten ist das Wasser von Januar bis März mit 15-16°C.

Niederschläge

Die Algarve ist keine ganz trockene Region, es gibt immer wieder Regen. Als regenreichste Zeit gilt normal die Phase von Januar bis April. Eigentlich war der März immer der regenreichste Monat, aber in den letzten Jahren erwies sich besonders der April als relativ niederschlagsreich. Auch im Spätherbst muss man immer wieder mal mit extremeren Regenfällen rechnen. Der Winter ist relativ sturmgefährdet und weist auch etwas höhere Niederschläge auf..

Extrem trocken sind normalerweise die Monate Juli und August.

Wann ist die beste Reisezeit für die Algarve?

Grundsätzlich kann man die Algarve eigentlich ganzjährig gut bereisen. Frühling bis Herbst werden häufig als beste Reisezeit bezeichnet. Allerdings bietet der Winter auch ganz gute Möglichkeiten. Einheimische raten dazu, im Winter an die Algarve zu reisen. Es ist dann viel weniger los. Die Nächte werden zwar kühl bis kalt, aber über den Tag wärmt es doch meistens angenehm auf. Im Winter bekommt man ziemlich problemlos Zimmer und Mietwagen, alles ist außerdem deutlich billiger. In den letzten Jahren hat sich vor allem der April als sehr regenreich gezeigt.

Für einen Badeurlaub bietet sich normalerweise als optimale Reisezeit für die Algarve die Phase von Juli bis September an. Alles in allem könnte man als optimale Reisezeit für die Algarve Mai/Juni sowie September/Oktober nennen. Es ist dann nicht ganz so extrem heiß, man kann aber schon bzw. noch ordentlich baden.

Mehr zur Algarve/Portugal

beste reisezeit algarve

Klimatabellen für die Algarve

Klimatabelle Faro

Weitere Infos zur Algarve/Portugal

Algarve Wegweiser
Benimmregeln Portugal

©optimale-reisezeit.de